Förderverein

Der Förderverein der Kita Regenbogen wurde am 15. Dezember 2005 unter der
Bezeichnung: „Förderverein Kindergarten Marienrachdorf“ gegründet und im
Vereinsregister Amtsgericht Montabaur eingetragen.
Er unterstützt die Erhaltung und Förderung der pädagogischen Spiel- und Arbeitsmittel, insbesondere durch Spenden, dem Erlös aus Veranstaltungen des Kindergartens und der Entrichtung von Mitgliedsbeiträgen.
Mitglieder die die Ziele des Vereins unterstützen, sind jeder Zeit herzlich willkommen. Sie erklären sich bereit, einen Betrag gleich welcher Höhe, jedoch mindestens 1,- € monatlich zu entrichten und schriftlich die Mitgliedschaft zu erklären.
Die Mitgliedschaft von Eltern von Kindergartenkindern endet automatisch mit dem Ende des Kindergartenbesuchs des Kindes/der Kinder, wenn nicht ausdrücklich widersprochen wird.
Der Vorstand lädt jährlich im Januar zu einer Mitgliederversammlung ein und gibt
Rechenschaft über die Arbeit des Vereins.
Unterstützt und finanziert wurden in den vergangenen Jahren die  Anschaffung von
Außenspielgeräten wie:
Doppelschaukel, Nestschaukel, Sandkasten & Sonnensegel, Wackelsteg,
die Anschaffung und der Einbau von „Raumhäusern“ in den Gruppen, eine kl.  Rutschbahn für die Bewegungsbaustelle und als Großprojekt die Anschaffung einer SI-Schaukel für
sensorische Integration in der Turnhalle inkl. Schwungtuch für mehr als 10.000,- €.
Der Förderverein sponsert Aktionen für die Kinder, wie z.B. eine Theateraufführung,
Zuschüsse für Ausflüge und engagiert sich beim Laternenfest und Weihnachtsmarkt der Gemeinde.

Weitere Informationen und das Beitrittsformular zum Förderverein finden Sie hier als Download.

 

IMG_5118_thumb IMG_5130_thumb

Im Juni 2015 finanziert der Förderverein eine neue Wasser-Matschanlage.

SI-Schaukel

Ein großes Projekt mit Mitteln des Fördervereins:
die Schaukelanlage für sensorische Integration in der Turnhalle

Weihnachtsmarkt Förderverein

Ein Blick auf das Weihnachtsmarktangebot des Fördervereins der Kita Regenbogen

Theater Förderverein

Puppentheateraufführung beim Frühlingscafe